Kölner Dom

Wie bereits im Artikel über die Hohenzollernbrücke angekündigt, stand auch der Kölner Dom auf dem Programm der jüngsten IGR-Fototour. Auch wenn das berühmte Wahrzeichen der Stadt schon millionenfach abgelichtet wurde, will ich euch meine Fotos natürlich nicht vorenthalten. Die Geschichte des Kölner Doms ist lang, weshalb ich sie nur im Groben anreißen werde. Erste Hinweise […]

Schloss Nordkirchen

Der Bau des größten Wasserschlosses Westfalens – wegen seiner üppigen Ausmaße und der barocken Gestaltung auch als „Westfälisches Versailles“ bezeichnet – wurde von Fürstbischof Friedrich Christian von Plettenberg in Auftrag gegeben und in den Jahren 1703 bis 1734 in mehreren Bauabschnitten durch Gottfried Laurenz Pictorius und Johann Conrad Schlaun errichtet.

Hohenzollernbrücke

Mit zwei befreundeten Fotokumpanen aus der IGR wurde vor einigen Tagen Köln erkundet. Auf dem Programm standen logischerweise zunächst die vermutlich bekanntesten Wahrzeichen der Stadt: Der Kölner Dom sowie die Hohenzollernbrücke. Um letztere geht es in diesem Beitrag, die Fotos vom Dom folgen in einigen Tagen in einem separaten Artikel. Die Hohenzollernbrücke ist nicht nur […]

Castle Rock 2012 – Tag 2

Der zweite Tag des 13. Castle Rock Festivals am 07.07.2012 im Schloss Broich in Mülheim stand dem ersten in Nichts nach. Mehr noch: Am Samstag standen gleich sieben unterschiedliche Bands – darunter der Gothminister aus Norwegen, der eine besondere Show angekündigt hatte sowie ASPs von Zaubererbrüdern, die ein spezielles Akustikset spielen wollten – auf der […]

Castle Rock 2012 – Tag 1

Zum 13. Mal fand am 06. und 07. Juli 2012 das Castle Rock Festival im Schloss Broich in Mülheim statt. Am ersten Festivaltag standen auch gleich vier grundverschiedene Bands auf der Bühne, die die Vielseitigkeit der Szene bestens verdeutlichten: Schwarzer Engel, The Beauty Of Gemina, Tanzwut und Mono Inc.

Extraschicht 2012

Am 30.06.2012 kochte der Pott im Rahmen der zwölften Extraschicht, der Nacht der Industriekultur und überall im Ruhrgebiet buhlten die Städte mit über 50 Locations um die Gunst der Besucher. Die Entscheidung, welchen Ort man als erstes besuchen sollte, fiel vielen Besuchern oft nicht leicht – zu groß war die Fülle an interessanten Angeboten. Ich […]