WordPress – Tipps, Tricks und Anleitungen

In meiner ersten Anleitung zum Beheben von Problemen in WordPress habe ich ja bereits angedroht erwähnt, dass ich nun häufiger Tipps und Tricks im Umgang mit WordPress posten werde. Nachdem mein erster spontaner Beitrag über WordPress ein sehr spezielles Problem (nämlich die Nachteile beim automatisierten Erstellen von Thumbnails) abgedeckt hat, habe ich Lust bekommen, ausführlicher über WordPress zu bloggen. Kurzerhand habe ich deshalb beschlossen, eine ganze Reihe von Postings über WordPress zu verfassen.

Die ersten Beiträge richten sich primär an alle WordPress-Neulinge, wenngleich ich hier und da auch spezieller auf das Thema „WordPress für Fotografen“ eingehen werde. Die späteren Beiträge decken schließlich spezielle Problemfälle und -lösungen ab, die sich bei der alltäglichen Arbeit mit WordPress ergeben haben.

Grundlagen von WordPress

Entscheidungshilfe: WordPress ja oder nein?

Warum WordPress und kein anderes CMS? Ist ein WordPress-Blog das Richtige für mich? Warum sollte ich als Fotograf WordPress nutzen? Diesen und weiteren Fragen gehe ich im ersten Beitrag nach. Weiterlesen…

Installation von WordPress

Die Installation von WordPress ist eigentlich kinderleicht, aber ein paar Kleinigkeiten sollte man von Vornherein beachten. Welche das sind, lest ihr im zweiten Beitrag. Weiterlesen…

Grundlegende Bedienung von WordPress

Auch die Bedienung von Worpdress ist im Grunde sehr einfach und selbsterklärend. Auf die grundlegenden Funktionsweisen und Arbeitsschritte gehe ich hier ein. Weiterlesen… 

WordPress sicherer machen

Bevor man direkt mit dem Bloggen beginnt, sollte man sich jedoch ein paar Gedanken über die Sicherheit des WordPress-Blogs machen. Damit man später nicht plötzlich vor einem Scherben- respektive Code-Haufen steht, gibt es hier einige Tipps, um WordPress sicherer zu machen. Weiterlesen…

Wahl des passenden Themes

Besonders wichtig ist die Wahl eines passenden Designs. Das Design ist quasi die Schokoladenseite eines Blogs. Welche Arten von Designs es gibt und was man bei der Wahl des Designs beachten sollte, erkläre ich hier . Weiterlesen… Beitrag folgt in Kürze…

Anlegen eines Child-Themes

Da bei einem Update des Themes sämtliche Anpassungen verloren gehen könnten, sollte ein sog. Child-Theme angelegt werden. Wie das geht, erfahrt ihr hier. Weiterlesen… Beitrag folgt in Kürze…

Suchmaschinen-Optimierung (SEO)

Suchmaschinen-Optimierung ist nach wie vor sehr wichtig, auch wenn WordPress schon von Haus aus sehr suchmaschinenfreundlich daher kommt. Weiterlesen… Beitrag folgt in Kürze…

Absolute Must-Have Plugins

Plugins gibt es viele, nicht alle sind notwendig, manche nur Spielerei, wiederum andere beinahe unentbehrlich. Um letztere soll es hier gehen… Weiterlesen…

Dies waren vorerst die grundlegenden Hilfestellungen, Anleitungen und Guides für WordPress-Neulinge. Alle folgenden Beiträge befassen sich mit spezielleren Themen und Problemen.

Anleitungen für Fortgeschrittene

Zuschneiden und Ausrichten von Thumbnails

Wer kennt es nicht? Man lädt ein Foto hoch und die automatische Zurechtschneiden-Funktion Thumbnails durch WordPress liefert nicht die gewünschten Ergebnisse. Diese 4 Lösungswege schaffen Abhilfe. Weiterlesen…

Plugins zum automatisierten Hinzufügen von Wasserzeichen auf Bilddateien

Weiterlesen… Beitrag folgt in Kürze…

Die besten Lightbox-Plugins (nicht nur) Für Fotografen

Lightbox-Plugins gibt es inzwischen eine Fülle, doch welches ist am einfachsten zu bedienen? Welches funtkioniert am besten? Das versuche ich hier zu erörtern.´Weiterlesen… Beitrag folgt in Kürze…

WordPress-Galerie vs. Plugin-Galerien

Galerie-Plugins für WordPress gibt es auch eine ganze Menge. Doch ist ein Galerie-Plugin überhaupt nötig? Schließlich kommt WordPress bereits mit einer ziemlich guten direkt integrierten Galerie daher. Weiterlesen… Beitrag folgt in Kürze…

Spezielle Anpassungen für das Minimatica Theme

Das Theme Minimatica, das ich über zwei Jahre auf meinem Blog genutzt habe, ist von Haus aus sehr gut konfiguriert, ein paar kleinere Änderungen halte ich jedoch für unverzichtbar. Weiterlesen… Beitrag folgt in Kürze…

WordPress mit kleinem „p“ schreiben

Obwohl ich WordPress schon ewig nutze, ist mir erst beim Erstellen dieser Anleitungen für WordPress aufgefallen, dass die WordPress-Software, wann immer man „WordPress“ schreibt, das „P“ automatisch groß schreibt. Lässt sich das beheben? Bestimmt, nur wie? Weiterlesen… Beitrag folgt in Kürze…

Dies sind vorerst alle geplanten Anleitungen und Hilfestellungen. Weitere können natürlich bei Zeiten ergänzt werden. Habt ihr noch Anregungen für andere Anleitungen? Vermisst ihr etwas besonders wichtiges? Was könnte ich noch besser darstellen? Lasst es mich wissen und schreibt mir einen Kommentar!

Veröffentlicht in: Wordpress-Tipps mit den Schlagworten: ,.

2 Kommentare

    • Vielen Dank! Freut mich, wenn der ein oder andere hilfreiche Tipp dabei war. Mehr Beiträge rund um das Thema WordPress sind in Arbeit. 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.