Rage against Racism 2014 – Tag 1

Steelwing

Der erste Tag des Rage Against Racism Festivals 2014 am 20.06.2014 war bereits ein voller Erfolg. Trotz etlicher notwendig gewordener Wechsel im Line-Up (zur Erinnerung: ursprünglich sollte Paradox Co-Headliner werden, für  The Very End wurde ebenfalls ein Ersatz gesucht und Rebel.Ex sprang sogar einen Tag vor Beginn des Festivals ab) konnte der Freitag schließlich mit einem ansehnlichen Billing aufwarten.

Die beiden Headliner Suicidal Angels und Steelwing legten am Abend jeweils großartige, energiegeladene Auftritte hin. Zuvor sorgten Ressurected, Crosshead und die aufstrebenden Gelsenkirchener von Gloryful für einen gelungenen Auftakt.

Hier folgen nun meine Fotos vom ersten Tag des Rage Against Racism Open-Air 2014!

Ressurected

Setlist Ressurected:

Intro
New Reign Rising
Dripping With Blood
Gunshot Victim
Bewareness Of Truth
Urge To Murder
Hidden By Disguise
Deadly Lessons
Slumdog
Butchered In Excrement

Links zu Ressurected: Offizielle Homepage | Facebook

Crosshead

Setlist Crosshead:

… Be Around
Black Horizon
Harvester Of Sorrow
This Is Salvation
The Remains Of Evil
My Brother’s Blood
Fire In My Head

Links zu CrossheadFacebook

Gloryful

Setlist Gloryful:

Intro
Ocean blade
Heavy Metal – More Than Meets The Eye
Hiring The Dead
Evil Oath
Cradle Of Heroes
Gloryful’s Tale
Warrior’s Code
All Men To The Arms

Links zu Gloryful: Offizielle Homepage | Facebook

Suicidal Angels

Setlist Suicidal Angels:

[Setlist folgt]

Links zu Suicidal Angels: Offizielle Homepage | Facebook

Steelwing

Setlist Steelwing:

Tokkotai (Wind Of Fury)
Point Of Singularity
The Nightwatcher
Full Speed Ahead!
The Illusion
Under The Scavenger Sun
Roadkill (Or Be Killed)
Necropolis
The Running Man

Links zu Steelwing: Facebook

Alle Fotos vom zweiten Tag des Rage against Racism 2014 findet ihr hier.

Veröffentlicht in Blog, Konzertberichte und verschlagwortet mit , , , , , , , , , , .

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.