Burg Blankenstein

Steckbrief Burg Blankenstein

  • Typ: Höhenburg
  • Zustand: Ruine, große Teile erhalten
  • Erbaut: 13. Jahrhundert
  • Besitz: Stadt Bochum
  • Nutzung: Gastronomie

Besichtigung / Preise

  • Außenbesichtigung: jederzeit
  • Innenbesichtigung: täglich (Burgturm)
  • Eintritt: kostenfrei

Anmerkungen

  • Burg Blankenstein war gemeinsam mit Burg Altena, Burg Wetter und Burg Volmarstein eine der vier Hauptburgen der Grafen von der Mark

Anfahrt

Adresse:

Burgstraße 16
45527 Hattingen

Einige kostenpflichtige Parkplätze im Ortskern vorhanden.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

Haltestelle: Hattingen Museum/Klinik
Linien: Bus CE31

Beschreibung

Die im 13. Jahrhundert erbaute Burg Blankenstein verfiel im 16. und 17 Jahrhundert zu einer Ruine. Im Zuge des Historismus wurden an der seit 1909 unter Denkmalschutz stehenden Burgruine Änderungen und Ergänzungen vorgenommen, die jedoch in den 1950er Jahren wieder entfernt wurden.

Das Highlight der Höhenburg ist die tolle Aussicht über Hattingen und die Ruhr, die sich allen Besuchern bietet, die den Bergfried mit seinen engen Gängen (stellenweise sind sie nur 0,65 Meter breit) erklimmen. In den Ruinen von Burg Blankenstein gibt es auch ein kleines Café und direkt unterhalb der Burg warten im historischen Ortskern Blankensteins noch eine Kirche, diverse Cafés und das Stadtmuseum auf Besucher.

Nach einem Besuch von Burg Blankenstein empfiehlt sich noch ein Stopp bei dem nur wenige Kilometer weiter unten im Tal gelegenen Haus Kemnade.

Weitere Informationen

Zurück zur Übersicht über alle von mir besuchten Burgen und Schlösser:

Hinweise

Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht und sind nicht ohne meine schriftliche Einwilligung für weitere Projekte, Webseiten oder Veröffentlichungen freigegeben. Ausnahmen von dieser Regelung liegen entsprechenden Personen schriftlich vor. Vor der Verwendung eines oder mehrerer Fotos (etwa auf Webseiten, in sozialen Netzwerken oder Publikationen) bitte unbedingt per Kontaktformular anfragen.

Sämtliche Informationen zu den vorgestellten Objekten sind nach bestem Wissen zusammengetragen, allerdings ohne Gewähr.

Veröffentlicht in: Blog,Sehenswürdigkeiten mit den Schlagworten: ,,.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.