Standesamtliche Hochzeit Natascha & Daniel

Am 28. September habe ich die standesamtliche Hochzeit von Natascha und Daniel, die sich in der VillaMedia in Wuppertal das Ja-Wort gaben, fotografisch begleiten dürfen. Einige ausgewählte Fotografien, die während der Trauung und den anschließenden Feierlichkeiten entstanden sind, möchte ich in diesem Blogpost präsentieren.

Die Hochzeitszeremonie fand im begrünten Außenbereich der Eventlocation unter einer großen Plane statt, so dass auch ein etwaiger Regenschauer keine Verlagerung nach drinnen bedeutet hätte. Es war zwar recht windig, aber zumindest während der Trauung blieb es trocken.

Bevor das Brautpaar von den vielen anwesenden Gratulanten regelrecht überrannt wurde, entstand noch dieser Schnappschuss neben einem fotogenen weißen Springbrunnen im Außenbereich der VillaMedia:

Nach der Trauung galt es einige Gruppenfotos anzufertigen, dann hatte ich das Brautpaar rund eine Stunde für mich allein, um einige gestellte Aufnahmen aber auch das ein oder andere spontane Spaßfoto anzufertigen. Hierzu fuhren wir zunächst zum in einem Waldstück gelegenen Von-der-Heydt-Turm, einem Aussichtsturm vor der Königshöhe auf dem Kiesberg. Auch im kleinen Waldweg, der zum Turm führte, entstanden natürlich einige stimmungsvolle Herbstbilder.

Anschließend machten wir noch einen kleinen Abstecher zur bekannten Moritzbrücke, die die Wüpper überspannt und über die zusätzlich das Wuppertaler Wahrzeichen, die Schwebebahn, führt. Die eisernen Verstrebungen und Verzierungen der Brücke boten einen stimmigen Hintergrund.

Wieder zurück in der VillaMedia standen einige weitere Programmpunkte auf dem Plan, etwa das Steigenlassen von Luftballons, das Herausschneiden eines Herzes aus einem weißen Laken und das Anschneiden der Hochzeitstorte.

Apropos Torte, eine solch hübsches Exemplar muss natürlich auch in einem separaten Foto festgehalten werden:

Auch beim Wurf des Brautstraußes handelt es sich um ein Motiv, dass unbedingt festgehalten werden musste:

Ein weiteres wichtiges Motiv, das es festzuhalten galt, war zu später Stunde noch der Hochzeitstanz.

Selbstverständlich entstanden während des gesamten Tages noch viele, viele weitere Bilder. Insgesamt hat das Brautpaar über 650 bearbeitete Fotos erhalten, von denen ich hier nur einen kleinen Teil gezeigt habe. Danke an euch, Natascha und Daniel, für die Erlaubnis, die ausgewählten Bilder auf meiner Seite präsentieren zu dürfen. Für eure Zukunft wünsche ich euch auch auf diesem Wege nochmals allles Gute! 🙂

Veröffentlicht in Blog, Events und verschlagwortet mit , , .

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.